SAP Electronic AG - Kassensyteme und Informatiklösungen für den Handel
SAP Electronic AG - NEwsletter
Leave this field empty

Mit unserem kostenlosen Newsletter bleiben Sie immer informiert über Neuigkeiten aus der digitalen Kassenwelt. Wir stellen Produktneuheiten vor, geben Expertentipps und zeigen Best Practice Beispiele rund um das Thema digitale Kassensysteme.


Jetzt zum Newsletter anmelden:

Anrede
Herr Frau
Name *
Vorname *
Firma
E-Mail *
SAP Electronic AG
Weissenbrunnenstrasse 39
8903 Birmensdorf

Telefon: 043 344 11 11
Telefax: 043 344 11 10

13. März 2019, Know-how

 

Mit diesen sieben Tipps finden Sie zum richtigen Kassensystem

Ein neues Kassensystem ist ein grosser Schritt und eine langfristige Anschaffung. Eine Kasse soll den täglichen Arbeitsablauf vereinfachen und dies auf möglichst angenehme Weise. Doch auf was genau muss ich achten, wenn ich mir ein neues Kassensystem zulege? Prüfen Sie Ihre Wunschkasse auf die nachfolgenden sieben Punkte. 

 

1. Einfache Bedienbarkeit

Testen Sie das Kassensystem auf ihre Bedienbarkeit und vergleichen Sie diese mit anderen Kassensystemen. Ein leicht zu bedienendes und einfaches Kassensystem ist die Grundlage für einen reibungslosen Arbeitsablauf. Dadurch halten Sie auch den Schulungsaufwand für Ihr Personal minimal. Das spart Ihnen Zeit und Kosten.

 

2. Produkte und Artikel selbstständig erfassen

Wählen Sie ein digitales Kassensystem, mit welchem Sie neue Artikel und Produkte selbständig im System erfassen können. So müssen Sie nicht jedes Mal einen Techniker bestellen. Dies spart Ihnen nicht nur Zeit, sondern auch viel Geld.

 

3. Funktionsumfang

Auch ein Basis-Kassensystem sollte nicht auf wichtige Funktionen verzichten, welche im Alltag gebraucht werden. Prüfen Sie vor dem Kauf den genauen Funktionsumfang und welche Funktionen für Sie als Unternehmen unverzichtbar sind. Funktionen wie z.B. mehrere Preis- und Umsatzebenen, der Erstellung einer Jahresabrechnung oder dem Handhaben von gemischten Zahlungsarten beim Rechnungsabschluss, erleichtern Ihnen die Arbeit.

 

4. Zusatzgeräte

Drucker, Barcode-Scanner, Kassenschublade, Kundendisplay und weitere Zusatzgeräte sollten mit Ihrem erworbenen Kassensystem arbeiten können und problemlos zu implementieren sein. Machen Sie sich eine Liste mit allen Geräten, die Sie im Zusammenhang mit Ihrer Kasse brauchen und prüfen Sie die Kassensysteme daraufhin.

 

5. Schnittstellen

Prüfen Sie, ob das Kassensystem kompatibel ist mit Ihren Backoffice-Programmen und wenn nötig auch mit Ihrem PC bzw. Betriebssystem.

 

6. Kosten

Ziehen Sie bei Ihrer Preisberechnung alle hier genannten Punkte mit ein. Nur so können Sie die für Sie ideale Kasse herausfiltern und auf ihr Preis/Leistungsverhältnis prüfen. Ebenso gilt es abzuwägen, ob Sie eine Kasse kaufen oder mieten möchten.

 

7. Support

Stellen Sie sicher, dass Sie auch nach dem Kauf noch Unterstützung von Ihrem Anbieter bekommen. Ob telefonisch oder vor Ort, fragen Sie Ihren Anbieter nach deren Serviceleistungen und schliessen Sie allenfalls einen Servicevertrag ab. So stellen Sie jederzeit einen reibungslosen Betrieb sicher und können bei Problemen die Hilfe des Profis in Anspruch nehmen. Prüfen Sie auch, ob Sie Anrecht auf jegliche Softwareupdates haben, sodass Ihr System immer up to date ist.

 

Die Umstellung auf ein digitales Kassensystem oder einem neuen Modell erfordert eine gründliche Auseinandersetzung und eine klare Vorstellung davon, was die Kasse alles für Funktionen beinhalten soll. Wir helfen Ihnen gerne bei der Wahl der richtigen Kasse. Rufen Sie uns an unter 043 344 11 11.