SAP Electronic AG - Kassensyteme und Informatiklösungen für den Handel
SAP Electronic AG - NEwsletter
Leave this field blank

Mit unserem kostenlosen Newsletter bleiben Sie immer informiert über Neuigkeiten aus der digitalen Kassenwelt. Wir stellen Produktneuheiten vor, geben Expertentipps und zeigen Best Practice Beispiele rund um das Thema digitale Kassensysteme.


Jetzt zum Newsletter anmelden:

Anrede
Herr Frau
Name *
Vorname *
Firma
E-Mail *
SAP Electronic AG
Weissenbrunnenstrasse 39
8903 Birmensdorf

Telefon: 043 344 11 11
Telefax: 043 344 11 10

27. April 2020, Know-how

 

So kommen Sie zu mehr Liquidität während der Corona-Krise 

Zurzeit kämpfen viele Geschäfte mit fehlender Liquidität. Der Kundenkontakt ist gesunken oder fehlt sogar komplett. Wie können Sie in dieser schwierigen Zeit Ihre Kunden trotzdem an sich binden? Mit unserer bonVito Kampagnenidee können Sie beides. 


Idee und Ziel der Kampagne

Verkaufen Sie ein Menu oder ein anderes beliebiges Produkt über einen bonVito Coupon. Diesen Coupon können Ihre Kunden nach der Wiedereröffnung Ihres Geschäfts bei Ihnen einlösen. Als Anreiz bieten Sie das Produkt zu einem reduzierten Preis an. So bekommen Sie jetzt während der Corona-Krise bereits das Geld und haben zudem Kontakt zu Ihren Kunden.


Beispiel-Kampagne "Abendmenü"

Verkaufen Sie Ihr Abendmenü, dass gemäss Speisekarte 45 Franken kostet, für 35 Franken über einen Coupon. Bewerben Sie Ihre Coupon-Kampagne über Ihre Website, Ihre Social-Media-Kanäle wie Facebook, Instagram oder über Ihren Newsletter. Ihre Kunden können Sie telefonisch oder per E-Mail kontaktieren, um einen Coupon zu kaufen. Nach erfolgter Zahlung, sei es via Kreditkarte, TWINT oder e-Banking, können Sie dem Kunden per E-Mail den in bonVito generierten Coupon-Code zusenden. Kommt der Kunde nach der Wiedereröffnung in Ihr Geschäft, müssen Sie bei der Bezahlung nur den Coupon-Code scannen und das Menu wird mit 100 % Rabatt automatisch eingelöst. 

Sowohl Sie als auch Ihr Kunde haben einen Vorteil. Der Kunde erhält ein vergünstigtes Abendmenü – für 35 anstatt 45 Franken. Und Sie generieren heute schon Einnahmen und binden die Kunden in dieser schweren Zeit an Ihr Geschäft.