Schiff ahoi! Tavolago fährt mit Vectron Kassen

 

Das Einsatzgebiet von Vectron Kassen ist vielfältig und branchenübergreifend. Die Anforderungen unterscheiden sich je nach Grösse der Betriebe. Unsere neue Serie zeigt, wie unsere Kunden Vectron Kassen auf Ihre Bedürfnisse ausrichten und bestehende Prozesse optimieren um Zeit und Geld zu sparen. 

 

Tavolago - Gastonomie im Wasser und zu Land

 

Jeder der auf dem Vierwaldstättersee eine Schifffahrt macht und an Board einen Kaffee oder eine Verpflegung bestellt, kommt mit Tavolago in Berührung. Tavolago unterhält die Gastronomie auf den fünf Dampf- und 15 Motorschiffen des Vierwaldstättersees. Tavolago betreibt Gastronomie mit Leidenschaft und Freude und legt Wert auf saisonale Gerichte die frisch und mit lokalen Produkten zubereitet werden. Seit 2006 führt Tavolago auch an Land Restaurants und Bistros wie z. B. das LUZ Seebistro an der Schiffsanlegestelle gegenüber dem Bahnhof Luzern. Neben den logistischen und kulinarischen Herausforderungen, welche ein Grossbetrieb wie Tavolago täglich zu meistern hat, ist auch ein gut funktionierendes Kassensystem unabdingbar.   

 

Über 80 Kassen erfordern eine zentrale Verwaltung

 

Vor über zehn Jahren haben die Kassen auf den Schiffen des Vierwaldstättersees einfach einkassiert. Es hat weder einen Artikelstamm noch eine Vernetzung mit den Kassen auf den anderen Schiffen gegeben. So ist wöchentlich ein Tavolago Mitarbeiter auf die Schiffe gegangen und hat die Kassendaten manuell auf ein Speichergerät übertragen. Damals normal, ist dieses Vorgehen heute kaum mehr vorstellbar. Heute verwaltet Simon Wieser, Leiter WaWi und Kassenwesen zentral alle Kassen der Tavolago über den Vectron Commander.

 „Diese Schaltzentrale erleichtert uns die Datenpflege von über 80 Kassen enorm. Es passieren weniger Fehler und Artikelanpassungen sind pro Betrieb und Kasse einfach vorzunehmen. Und dank einer Schnittstelle zu unserem ERP System überträgt die Hauptkasse täglich die Journaldaten aller Filialen ins Buchhaltungssystemʺ. erzählt Simon Wieser, Leiter WaWi und Kassenwesen bei der Tavolago

 

 

Zeit sparen mit der Mobile App und einem Mini-WLAN-Drucker

 

Tavolago betreibt in Luzern an der Reuss das Restaurant Taube. Im Sommer erhöht die Terrasse die Kapazität um 120 Plätze. Die Grösse des Aussenbereichs stellt stets eine Herausforderung für das Servicepersonal dar. Die Laufwege sind lang und rauben wertvolle Zeit. Seit neustem ist das Servicepersonal  mit der MobileApp und einem Mini-WLAN-Drucker ausgestattet. Über die MobileApp nimmt die Bedienung die Bestellung nun direkt am Tisch auf. Diese wird von der App direkt an die Theke im Restaurant übermittelt, wo die Bons ausgedruckt werden. Ergänzt wird die MobileApp mit einem mobilen Mini-W-LAN Drucker. Dieser ermöglicht den Ausdruck der Rechnung direkt am Tisch. Dadurch spart sich das Personal Laufwege und kann mehr Gäste bedienen. 

 

Bild: Restaurant Taube, Luzern

bonVito für Mitarbeiter

 

Bei bonVito denken die meisten Betriebe an Stempelpass, Gutscheinen und Rabatten für Kunden. Doch bonVito eignet sich zu viel mehr. Tavolago nutzt die klassischen Kundenkarten für die Mitarbeiter und reguliert darüber den Mitarbeiterrabatt. Mitarbeiter erhalten keine physische bonVito Karte mehr, sondern sehen ihren bonVito Kartencode direkt in der Mitarbeiter-App. Beim Besuch eines Tavolago Betriebes zeigen die Mitarbeiter nur noch den Code via App und profitieren so vom Mitarbeiterrabatt. Dieser wird durch den Code direkt im Kassensystem abgezogen.

Individuelle Lösungen 

 

Tavolago hat für die Betriebe im Wasser und zu Land jeweils die optimale Kassenlösung gefunden. Die zentrale Verwaltung schafft Ordnung und erleichtert den Überblick eines Filialsystems. Der Einblick bei Tavolago zeigt eine Variante der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Vectron Kassen und ihren Zusatzmodulen. Da sich die Anforderungen je nach Betrieb unterscheiden, lohnt sich bei einer Evaluation einmal genauer hinzuschauen und die Betriebsbedürfnisse zu erfassen. So entstehen individuelle Lösungen für individuelle Unternehmen.