Kiosklösungen für ein verbessertes Kundenerlebnis

19. April 2021
 

Niemand steht gerne Schlange. Ob vor einer Kasse, im Take-away oder in der Bäckerei. Schon gar nicht in Zeiten von Corona. Erst recht nicht, wenn ein Kunde in Eile ist. Dann kann es durchaus vorkommen, dass dieser den Laden wieder verlässt, ohne etwas zu kaufen. Wie also können Sie Ihren Kunden ein bestmögliches Einkaufserlebnis bieten, ohne dass er lange Wartezeiten beim Bestellen oder an der Kasse auf sich nehmen muss? Mit einer Kiosklösung, auch Self-Ordering oder Self-Scanning-Kassenlösung genannt, bieten Sie Ihren Kunden ein optimales Kundenerlebnis und reduzieren zusätzlich noch ihre Personalkosten.

Vielfältig einsetzbar

 

Self-Ordering oder Self-Scanning-Lösungen eignen sich bspw. für Take-away als auch für Detailhandelsbetriebe oder Tankstellenshops. Auch denkbar ist das Anbieten von Kaffeeautomaten im Selbstbetrieb in einer Bäckerei. Der Kunde lässt sich selbst den Kaffee raus und bezahlt anschliessend an der Self-Scanning-Kasse. Alternativ kann die Bestellung auch am Terminal erfasst und bezahlt werden und nach Fertigstellung an der Ausgabetheke abgeholt werden. Hierfür wird das Terminal gekoppelt mit einem Drucker, der die Bestellung hinter der Theke ausdruckt. Der Einsatz eines Self-Ordering oder Self-Scanning-Terminals kann individuell auf Ihren Betrieb abgestimmt werden, entscheiden Sie, welche Funktionen Sie dem Kunden selbst überlassen möchten. 

Drei Modelle zur Auswahl

 

Diese Self-Ordering oder Self-Scanning-Terminals gibt es in drei verschiedenen Ausführungen. Wählen Sie einfach das Modell, welches am besten in Ihren Betrieb passt. Ob eine platzsparende Lösung an der Wand oder als Desktop oder Standalone-Lösung, alle Modelle sind ausgerüstet mit der POS PC Kassensoftware von Vectron. So bekommen Sie ein einheitliches System verbunden mit Ihrer Vectron Hauptkasse. Auf Wunsch können die Terminals mit einem Drucker verbunden werden, welcher die Bestellung direkt in der Küche ausdruckt, was bspw. für Take-away Betriebe für einen reibungslosen Bestellablauf sorgt. So gehen garantiert keine Bestellungen mehr verloren. Der Kunde bekommt eine Quittung mit Ausgabenummer und weiss dadurch wann seine Bestellung abholbereit ist. Zusätzlich zum Drucker kann auch ein Scanner optional integriert werden. 

 

Gerne unterstützen wir Sie bei der richtigen Wahl eines Terminals und beraten Sie auch gerne für passende ergänzende Produkte wie bspw. den Bar- und Kitchen Manager, welcher Ihnen in der Küche alle Bestellungen auf einem Bildschirm automatisch anzeigt. Setzen Sie noch heute auf die Digitalisierung Ihres Betriebes und vereinfachen Sie Ihre Prozesse. Sie sparen nicht nur Personal, sondern auch Zeit.